Anmeldung – II. Vollversammlung SJ 21/22

Liebe Mitschülerinnen und Mitschüler, liebe Schülersprecherinnen und Schülersprecher,

Vor einem halben Jahr haben wir gemeinsam einen neuen Vorstand gewählt, nun wollen wir von den Ereignissen der vergangenen Monate berichten und mit euch gemeinsam auf zukünftige Projekte blicken. 

Der Stadtschülerrat Dresden lädt Euch hiermit zur II. Vollversammlung im Schuljahr 2021/22

am 13.04.2022, von 9:00 bis 13:00 Uhr
in die Aula des Bertolt-Brecht-Gymnasiums
Lortzingstraße 1, 01307 Dresden

recht herzlich ein.

Was erwartet Euch zur Vollversammlung? – Tagesordnung 

TOP 1              Begrüßung
TOP 2              Abstimmung der Tagesordnung
TOP 3              Rechenschaftsbericht des Vorstands
TOP 4              Resümee zum Schülergipfel 2022
TOP 5              Informationen und Vorstellung der CollegeParty 2022
TOP 6              Vorstellung der Kinder- und Jugendbeauftragten
TOP 7              Präsentation der Landesdelegiertenkonferenz
TOP 8              Workshops
TOP 9              Fragerunde
TOP 10             anstehende Projekte
TOP 11             Sonstiges / Open Space

 

Beachtet bitte folgende notwendige Hygienemaßnahmen:

  • Maximal zwei Vertreter pro Schule dürfen anwesend sein.
  • Dies ist eine 3G – Veranstaltung. Ihr benötigt also einen Impf-, Genesenen-, oder Testnachweis. Es wird ein schriftlicher Testnachweis von Testzentren oder Schulen akzeptiert, ein Schülerausweis genügt als Nachweis einer Testung.
  • Laut neuer Verordnung entfällt die Mund- und Nasen-Bedeckungspflicht (mit einer FFP2-Maske oder einer medizinischen Maske) beim Betreten und während des Aufenthaltes im Bertolt-Brecht-Gymnasium. Das Tragen einer Maske wird aber weiterhin empfohlen. Wir bedanken uns bei allen Schülerinnen und Schüler, die dieser Empfehlung folgen.
  • Bitte bleibt der Veranstaltung fern, wenn Ihr euch krank fühlt oder in Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person steht/stand und seit dem letzten Kontakt noch nicht sieben Tage vergangen sind.

 

Schülersprecher sind laut Schülermitwirkungsverordnung (SMVO) für die Teilnahme an den Sitzungen des Stadtschülerrates vom Unterricht freizustellen. Die Einladung ist euren Klassenlehrern bzw. Tutoren vorzulegen und gilt gleichzeitig als Bitte um Freistellung. Einen Nachweis der Anwesenheit stellen wir auf Anfrage aus.

Vielen Dank für eure Teilnahme und euer Engagement! Wir freuen uns auf euch.

Anmeldung Schülergipfel 2022: Das friedliche Klassenzimmer

Schülergipfel 2022: Das friedliche Klassenzimmer

Was bedeutet es heutzutage, friedlich miteinander zu leben? Was sind Krieg und Frieden? Und wie gehen wir mit Konflikten um?

Diskutiert und tauscht euch in zahlreichen Workshops aus.

Dass wir heute in Frieden leben, ist historisch gesehen keine Selbstverständlichkeit. Die jungen Generationen sind in einem vereinten Europa groß geworden und kennen Krieg nur aus den Geschichtsbüchern oder Erzählungen der Großeltern. Geht man jedoch nur 2 Generationen zurück, können diese oftmals noch von der schrecklichen Zeit des Zweiten Weltkrieges berichten. Einige werden sogar die Zerstörung der Stadt Dresden am 13. Februar selbst miterlebt haben – heute sind sie die letzten Zeitzeugen, welche von diesen Erfahrungen berichten können. Im Gedenken an den 13. Februar schlägt sich die Brücke in die Gegenwart.

Doch leider wird noch nicht allen Kindern weltweit das Glück des friedlichen Heranwachsens zuteil. Immer wieder werden die Jüngsten in gewaltsame Konflikte hereingezogen. Durch die Begegnungen mit Geflüchteten kommen auch wir in Deutschland wieder in Kontakt mit den leidvollen Erfahrungen des Krieges. Im Rahmen des Schülergipfels wollen wir uns daher mit einigen Fragen auseinandersetzen, welche sich in diesem Kontext ergeben. Was bedeuten Krieg und Frieden überhaupt? Ist allein die Abwesenheit von Krieg schon Frieden? Und was bedeutet es heutzutage, „friedlich“ miteinander umzugehen?

In den verschiedenen Workshops möchten wir unter anderem die gewaltfreie Konfliktlösung trainieren, uns mit Ideen für eine friedliche Welt auseinandersetzen und aktuelle politische Fragen diskutieren, welche auch die junge Generation betreffen.

Verschiedene Workshops stehen zur Auswahl:

1: Worte statt Fäuste – Training zur gewaltfreien Konfliktlösung

2: Neue Heimat, neue Schule – Wie können wir Mitschülern mit Fluchterfahrung begegnen?

3: Sicher im Netz – Umgang mit Hatespeech und Cybermobbing

4: Friedensprojekt EU – Welche Rolle spielt die Europäische Union in unserem Alltag?

Corona?

Bitte beachte, dass der Schülergipfel dieses Jahr online stattfindet. Die Zugangsdaten zur Videokonferenz bekommst du wenige Tage vor Veranstaltungsbeginn.

Freistellung?

Ein entsprechendes Freistellungsformular für die Schule erhältst du wenige Tage nach deiner Anmeldung.

Hier könnt Ihr Euch anmelden:

Anmeldung 1. Vollversammlung SJ 21/22

Liebe Schülersprecherin, lieber Schülersprecher,
liebe Stellvertreterin, lieber Stellvertreter,

wir gratulieren euch zu Eurer neuen verantwortungsvollen Aufgabe als Schülersprecher/in und freuen uns auf ein produktives Schuljahr 2021/22.

Der StadtSchülerRat Dresden lädt Euch hiermit zur 1. Vollversammlung im Schuljahr 2021/22

am 26.11.2021, von 9:00 bis 13:00 Uhr
in die Aula des Marie-Curie Gymnasiums
 Zirkusstraße 7, 01069 Dresden

recht herzlich ein.

Was erwartet Euch zur Vollversammlung? – Tagesordnung 

TOP 1 Begrüßung
TOP 2 Abstimmung der Tagesordnung
TOP 3 Rechenschaftsbericht des Vorstands
TOP 4 Wahlen
TOP 5 Vorstellung Kinder- und Jugendbeauftragte
TOP 6 Vorstellung von Projekten und Organisationen
TOP 7 Schülergipfel 2022
TOP 8 Verabschiedung

Willst auch du dich für Dresdens Schüler engagieren?

Zu unserer Vollversammlung werden folgende Ämter neu gewählt:

  • Vorsitz
  • stellvertretender Vorsitz
  • Landesdelegierte
  • Berater

Bitte meldet Euch unter Angabe Eurer Schule zur Vollversammlung an. Falls Euch selbst eine Teilnahme nicht möglich ist, wäre es schön, wenn Ihr einen anderen Schüler Eurer Schule als Vertreter entsendet.

Beachtet bitte folgende notwendige Hygienemaßnahmen:

  • Nur ein Vertreter pro Schule darf anwesend sein
  • Dies ist eine 3G – Veranstaltung. Ihr benötigt also einen Impf-, Genesenen-, oder Testnachweis. Es wird ein schriftlicher Testnachweis von Testzentren oder Schulen akzeptiert.
  • Es gilt die Mund-und Nasen-Bedeckungspflicht beim Betreten und während des Aufenthaltes im Marie-Curie-Gymnasium.
  • In den Veranstaltungsräumen ist eine Mund- und Nasenbedeckung bei Einhaltung der Abstandsregeln nicht erforderlich
  • Bitte bleibt der Veranstaltung fern, wenn Ihr euch krank fühlt oder in Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person steht/stand und seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind

Schülersprecher sind laut Schülermitwirkungsverordnung (SMVO) für die Teilnahme an den Sitzungen des Stadtschülerrates vom Unterricht freizustellen. Die Einladung ist Euren Klassenlehrern bzw. Tutoren vorzulegen und gilt gleichzeitig als Bitte um Freistellung.

Anmeldung Schülergipfel 2021

Schülergipfel 2021: Täuschend echt/Echt täuschend – Demokratie und Fake News

Donald Trump hat die US-Wahl gewonnen und eine geheime Elite trinkt Kinderblut für ein längeres Leben. Oder doch nicht?

Auf dem Schülergipfel 2021 wollen wir mit euch zusammen mehr über das Thema Fake News herausfinden. Was gilt als Fake Nachricht? Was sind die Konsequenzen? Und wie kann ich mich selbst davor schützen und es besser machen?

Verschiedene Workshops stehen zur Auswahl:

I. Im Netz der Lügen – Meinungsbildung und Fake News in den sozialen Netzwerken
II. Real News vs. Fake News – Wie erkenne ich Falschmeldungen und unterscheide sie von echten Nachrichten?
III. Mehr denken statt Querdenken – Umgang mit Fake News in Zeiten von Corona
IV. Wie sieht „guter Journalismus“ eigentlich aus? – Tipps für die Praxis

Corona?
Bitte beachte, dass der Schülergipfel dieses Jahr online stattfindet. Die Zugangsdaten zur Videokonferenz bekommst du wenige Tage vor Veranstaltungsbeginn.

Freistellung?
Ein entsprechendes Freistellungsformular für die Schule, erhälst du wenige Tage nach deiner Anmeldung.

Hier könnt Ihr Euch anmelden:

Anmeldung zur 3. Vollversammlung

Am 04. März findet die 3. Vollversammlung des Stadtschülerrates Dresden im Schuljahr 2019/20 statt. Schülersprecher und stv. Schülersprecher können sich ab sofort unter Angabe ihrer Schule online registrieren. Die offizielle Einladung haben wir als Brief an eure Schulen geschickt. Zusätzlich findet ihr diese hier

Folgende Tagesordnung ist vorgeschlagen:

  • TOP 1 Begrüßung
  • TOP 2 Abstimmung der Tagesordnung
  • TOP 3 Zwischenbilanz des Vorstandes
  • TOP 4 Vorstellung verschiedener Projekte und Organisationen
  • TOP 5 Pause
  • TOP 6 Arbeitsphase
  • TOP 7 Ergebnispräsentation
  • TOP 8 Verabschiedung

Anmelden/Registrieren als Schülersprecher bzw. stv. Schülersprecher könnt ihr euch hier:

Anmeldung zum Schülergipfel am 05. Februar 2020: Mein innerer Kompass-was sind Werte wert?

Anmelden zum Schülergipfel 2020:

  • online auf „eventbrite“ anmelden/registrieren
  • Einverständniserklärung herunterladen und ausfüllen
  • Am 05. Februar persönliches Ticket mit der unterschriebenen Einverständniserklärung mitbringen
  • Programmübersicht

 

Der Vorstand wünscht frohe Weihnachten

Der Vorstand des StadtSchülerRates Dresden 19/20 wünscht frohe Weihnachten! ??

Zum Jahresende möchten wir uns euch noch einmal genauer vorstellen. Durch die gescheiterte Übergabe an den neuen Vorstand des Schuljahres 19/20 hat es leider etwas gedauert bis wir aktiv werden konnten. Trotzdem haben wir in den vergangenen Monaten bereits Gespräche mit dem Bildungsbürgermeister Herrn Hartmut Vorjohann, den Verantwortlichen für die Verteilung der Digital-Pakt-Mittel in Dresden und dem Schulverwaltungsamt geführt und eure Wünsche und Erwartungen vorgebracht. Wir planen zur Zeit intensiv den Schülergipfel am 05. Februar 2020, sowie weitere spannende Veranstaltungen…(coming soon).

Wir freuen uns auf ein erfolgreiches Jahr 2020 und wünschen euch und euren Familien frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

 

Von Links nach Rechts:

Es fehlen:

 

Aftermovie: CollegePartyDresden

Am 07.12.2019 fand die „Collegeparty Dresden“ mit über 1800 Schüler*innen und Studenten im Kraftwerk Club statt. Der Stadtschülerrat Dresden sponsorte die Veranstaltung für die Vernetzung der Dresdner Schülerschaft. Wir hoffen alle Schüler*innen und Studenten hatten einen schönen Abend und freuen uns auf die weitere Kooperation mit „Collegeparty Dresden“….stay tuned!

Danke auch an die Veranstalter und VideoCreator für den hammer Aftermovie!



2. Vollversammlung 19/20 am 15.11.2019

Am 15.11.2019 fand die zweite außerordentliche Vollversammlung des Stadtschülerrats Dresden statt. Dieses mal war die Vollversammlung mit 56 anwesendenen stimmberechtigten Schulen beschlussfähig und es wurde ein neuer Vorstand und Landesdelegierte gewählt.
Der neue Vorstand des Stadtschülerrats Dresden setzt sich wie folt zusammen:

Vorsitz

  • Vorsitzender: Jack Müller
  • stv. Vorsitzende: Florentine Salomon

Landesdelegierte für Schulen in öffentlicher Trägerschaft (8)

  • Artem Abrosimow
  • Ellex Köhler
  • Eric Pönitz
  • Jack Müller
  • Florentine Salomon
  • Julia Neumann
  • Philipp Schönherr
  • Laila Pollock

Landesdelegierter für Schulen in freier Trägerschaft (1)

  • Laurenz Dulig

Berater

  • Eric Bußmann
  • Malte Rehberg
  • Tiffany Rademacher
  • Jannis Klein

Wir stellen uns in Kürze genauer auf der Homepage vor. Das Protokoll der Vollversammlung findet ihr hier

1. Vollversammlung 19/20 am 10.10.2019

Am Donnerstag, den 10.10.2019 fand die erste Vollversammlung des Stadtschülerrats Dresden statt. Aufgrund von Kommunikationsschwierigkeiten waren weniger als 1/4 aller stimmberechtigten Mitglieder staatlicher Schulen anwesend und die Vollversammlung somit beschlussunfähig. Wie in der Geschäftsordnung unter §6 Absatz 2 festgelegt, wurde der neue Vorstand kommissarisch gewählt.

Der neue Vorstand des SSR Dresden:

  • Vorsitzender & Landesdelegierter: Jack Müller
  • stv. Vorsitzende & Landesdelegierte: Florentine Salomon
  • Landesdelegierter: Jannis Klein
  • Landesdelegierte: Tiffany Rademacher

Laut der Geschäftsordnung §6 Absatz 2 ist eine weitere Vollversammlung notwendig, um den kommissarischen Vorstand zu bestätigen. Diese findet am Freitag, den 15.11.2019 09:00 Uhr im Plenarsaal des Rathauses statt.

Euer Stadtschülerrat